StartGesundheitAchtung: Fitnesstrends, die 2022 regieren werden

Achtung: Fitnesstrends, die 2022 regieren werden

- Advertisement -

Die Pandemie eroberte 2020 die Welt und folgte 2021 mit der zweiten Welle. Mit der Schließung von Fitnessstudios und der Einsperrung der Menschen in ihre Häuser kam alles zum Erliegen und neue, bessere Möglichkeiten, mit sich selbst umzugehen, und die Veränderungen waren nach und nach gefunden.

Fitnesstrends, die 2022 regieren werden

Da Gesundheit wie nie zuvor Priorität hatte, stellten die Menschen sicher, dass eine gesunde Ernährung durch ein gutes Trainingsprogramm ergänzt wurde. High-Intensity-Workouts, Home Gyms und technologiegestützte Techniken wurden von Menschen angenommen, die zu Hause saßen und nach Fitness strebten. Nach zwei turbulenten Jahren der Pandemie sind hier einige Fitnesstrends, die das kommende Jahr erobern werden.

Achtung: Fitnesstrends, die 2022 regieren werden

Gehen

Das Gehen ist einfach und mit geringer Belastung eine Übung, für die keine spezielle Ausrüstung oder Tageszeit erforderlich ist. Das Beste daran ist, dass Sie dies mit einem Freund, einem Arbeitskollegen oder anderen tun können, während Sie ein Gespräch führen. Auch wenn es sich um ein Training mit geringer Intensität handelt und ein vollwertiges Trainingsprogramm nicht ersetzen kann, ist es ein guter Einstieg in die allgemeine Fitness und nur fünfzehn Minuten zu Fuß am Tag können einen großen Unterschied für die Gesundheit ausmachen.

Training im Freien

Die Sperrung sperrte uns buchstäblich in unsere Häuser und da wir nirgendwo hingehen konnten, hatten die Menschen keine andere Wahl, als auf die Umgebung zuzugreifen. Vor allem Hundebesitzer waren an diesem Stillstand, wo sie nichts anderes tun konnten, als mit ihren Hunden spazieren zu gehen und eine schöne kleine Trainingseinheit zu machen. Der Trend hat sich seitdem verstärkt und trotz der Wiedereröffnung von Fitnessstudios und der Rückkehr der Leute hat das Outdoor-Training als Option nicht an Popularität verloren.

Virtuelle Workouts (mit einer Hybridoption)

Ein Training kann von überall und zu jeder Zeit durchgeführt werden. Da uns die Covid-19-Pandemie zu diesen Bewegungsformen geführt hat, sind sie nirgendwo zu bleiben. Fitnessstudios bieten jetzt Hybridoptionen an, bei denen Zoom-Call-Workouts immer beliebter werden. Hybride Workout-Optionen sind äußerst praktisch und ermöglichen es den Menschen, an drei Tagen in der Woche ins Fitnessstudio zu gehen und zu Hause zu bleiben und ohne großen Aufwand von ihrem Keller oder Wohnzimmer aus zu trainieren.

​Inklusive Fitness-Apps

Fitness-Apps gibt es schon lange und werden seit geraumer Zeit von den Menschen genutzt. Sie haben jedoch mittlerweile an Popularität gewonnen und sind wie nie zuvor ein Teil der Trainingsroutinen geworden. Ein Mangel an Inklusivität in diesen Apps in Bezug auf die Körpergröße oder die Definition eines Trainings führte dazu, dass sich die Leute über diese Apps beschwerten, aber jetzt wurde bei diesen Apps ein stärkerer Trend zu Inklusivität und Body Positivity beobachtet, der zu einem neuen Trend führt die im kommenden Jahr weiter bekannt gemacht werden.

Fitnessstudios nur für Frauen

Die meisten Frauen würden zustimmen, davon geträumt zu haben, an einem dieser Orte zu sein. Das regelmäßige Fitnessstudio kann lästig sein und dazu führen, dass Frauen bewusster werden. Ganz zu schweigen von den unaufgeforderten Ratschlägen, Beschimpfungen und Formkorrekturen durch jeden anderen Mann, der im Fitnessstudio anwesend ist. Der beste Ausweg sind Fitnessstudios nur für Frauen, in denen wir uns frei von jeglicher Wachsamkeit fühlen – ob gut oder schlecht – und frei trainieren können, was wir wollen.

Fitnessstudios

Auch wenn dieses Konzept nicht ganz neu ist, hat die Pandemie das Konzept zurückgebracht und stärker als je zuvor. Neue Tagesgeräte, die das Erlebnis eines Fitnessstudios in einer häuslichen Umgebung ermöglichen, übernehmen jetzt die Oberhand. Der Kauf dieser Geräte ist eine weitere Möglichkeit, mit der Menschen in ihre Gesundheit investieren.

- Advertisement -
Tamar Triebel
Tamar Triebel
Tamar Triebel ist Autorin von Unterhaltungsnachrichten für alpspitzetagebuch.com. Sie schreibt über die neuesten Unterhaltungsnachrichten über Prominente, Filme, Fernsehen, Musik und alles, was mit Popkultur zu tun hat. Sie ist eine begeisterte Reisende und liebt es, sich mit Freunden gutes Essen zu gönnen.
- Advertisement -
Stay Connected
16,985FansGefällt mir
2,458FollowerFolgen
61,453AbonnentenAbonnieren
Must Read
- Advertisement -
Related News
- Advertisement -

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein