Andrea Berg Bio, Alter, Ehemann, Tochter, Sängerin, Lieder und Alben

0
178
Andrea Berg

Andrea Berg, früher Andrea Ferber, ist eine deutsche Schlagersängerin, die in Krefeld, Nordrhein-Westfalen, geboren und aufgewachsen ist. Berg begann ihre Karriere 1992, als sie von dem Produzenten Eugen Romer entdeckt wurde, als sie als Kind auf Karnevalsveranstaltungen auftrat. Ihr zweites Album “Gefühle” wurde ein kommerzieller Erfolg.
Schon als Kind trat sie mit kurzen Sketchen auf Karnevalsveranstaltungen und anderen Festen auf. Später schloss sie sich einer Band an und arbeitete hinter der Bühne beim Bühnenaufbau und als Fahrerin des Transporters der Band. In dieser Zeit arbeitete sie als Krankenschwester auf der Intensivstation und in der Onkologie eines Krankenhauses.

Andrea Berg Alter

Andrea wurde am 28. Januar 1966 in Krefeld, Nordrhein-Westfalen, Deutschland, geboren. Im Jahr 2020 wird sie 54 Jahre alt sein. Jedes Jahr am 28. Januar gedenkt Berg ihrer Geburt.

Andrea Berg Größe und Gewicht

Berg ist 1,68 Meter groß, das entspricht einer Körpergröße von 1,68 Meter. Sie wiegt auch 137 Pfund, was 62 Kilogramm entspricht.

Andrea Berg Familie

Helga Cells (Mutter) und Hans-Jürgen Cells (Vater) haben eine Tochter namens Berg (Vater). Sie hat nicht viel über ihre Eltern verraten, und es ist unklar, ob sie Geschwister hat. Wir beobachten die Situation jedoch und werden Sie auf dem Laufenden halten, sobald neue Informationen verfügbar sind.

Andrea Berg

Andrea Berg Ehemann

Andrea Berg war mit dem Schlagersänger Olaf Henning verheiratet, aber das Paar ließ sich 2004 scheiden. Berg hielt den Grund für ihre Scheidung vor der Öffentlichkeit geheim. Wir beobachten die Situation jedoch und werden Sie auf dem Laufenden halten, sobald es neue Informationen gibt. Ulrich Ferber, ein Sportagent und Hotelier, heiratete sie 2007. Mit ihrer Tochter Lena-Maria Ferber lebt das Paar heute in Aspach, Baden-Württemberg.

Andrea Berg Tochter

1998 brachte sie ihre Tochter Lena-Marie zur Welt, die beiden leben heute gemeinsam in Aspach, Baden-Württemberg.

Andrea Berg Körpermaße und Fakten

Hier sind einige interessante Fakten über Andrea, die Sie wissen sollten:

Vollständiger NameAndrea Ferber
Geburtsdatum28. Januar 1966
Ort der Geburt Krefeld, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Geburtstag 28. Januar
NationalitätDeutsch
Name des Vaters Hans-Jürgen Zellen
Name der MutterHelga Zellen
GeschwisterNicht verfügbar
Verheiratet Olaf Henning(2002-2004), Ulrich Ferber
KinderLena-Marie
Größe 1.68m
Gewicht62kg
BerufSängerin
Nettovermögen$4million

Andrea Berg Frühes Leben und Karriereanfänge

Berg wurde in Krefeld geboren und wuchs dort auf. Als sie jünger war, experimentierte sie damit, kurze Sketche auf Karnevalsveranstaltungen aufzuführen. Sie trat auch bei verschiedenen Veranstaltungen auf. Berg hat Erfahrungen sowohl im Backstage-Bereich als auch in einer Band gesammelt. Berg arbeitete als Krankenschwester auf der Intensivstation und in der Onkologie in einem Krankenhaus.

Nachdem der Produzent Eugene Romer auf sie aufmerksam geworden war, begann sie 1992 ihre professionelle Gesangskarriere. Romer hatte Kassetten mit ihren Aufnahmen erhalten. Bergs erstes Studioalbum trug den Titel “Du bist Frei”, was übersetzt “Du bist frei” bedeutet. Kilimandscha und Schau mir noch mal ins Gesicht” gehören zu den Singles des Albums.

Feelings, ihr zweites Album, war ein kommerzieller Erfolg, mit Singles wie “Wenn du mich willst, dann küss mich doch” und “Einmal nur mit dir allein sein”. Mit dem Lied “Steig wieder auf” erreichte Berg 1994 die Spitze der ZDF-Hitparade.

Andrea Berg Netto-Vermögen

Berg kann auf eine fast drei Jahrzehnte währende Karriere in der Unterhaltungsbranche zurückblicken. Dank der Erlöse aus seiner Gesangskarriere hat sie ein bescheidenes Vermögen angehäuft. Bergs Nettovermögen wird auf rund 4 Millionen Dollar geschätzt.

Andrea Berg Auszeichnungen

Andrea Berg ist zweifelsohne eine talentierte Sängerin, wie die folgenden Auszeichnungen belegen:

  • ECHO-Preis (Europäische Kulturorganisation)
  • Die prestigeträchtige Goldene Stimmgabel in Deutschland
  • Österreichischer Musikpreis Amadeus
  • Meritorious Service Cross der Vereinigten Staaten

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here