Deutschland wird allen Erwachsenen wieder kostenlose Covid-Tests anbieten

Beamte hoffen, dass eine frühere Identifizierung von Infektionen dazu beitragen kann, einen jüngsten Anstieg der Fälle zu stoppen.

Deutschland wird allen Erwachsenen wieder kostenlose Covid-Tests anbieten.

Deutschland werde allen Erwachsenen im Land wieder kostenlose Covid-Tests anbieten, sagte Gesundheitsminister Jens Spahn am Freitag, ein Schritt, der dazu beitragen soll, Infektionen früher zu erkennen, da die Fallzahlen weiterhin Rekordhöhen erreichen.

Deutschland wird allen Erwachsenen wieder kostenlose Covid-Tests anbieten

Das Land hatte seit März Milliarden von Dollar ausgegeben, um pro Einwohner jede Woche mindestens einen kostenlosen Antigentest anzubieten, beendete dann aber letzten Monat die Politik in der Hoffnung, dass die Menschen für Tests bezahlen würden, um sich impfen zu lassen.

Jetzt bemühen sich die deutschen Staats- und Regierungschefs darum, zu handeln, während die Fallzahlen nach oben steigen. Am Donnerstag, nach einer Woche, in der neue Fallzahlen viermal Rekorde aufgestellt hatten, verzeichneten Gesundheitsbehörden 48.640 Neuinfektionen, ein leichter Rückgang gegenüber der Zahl vom Mittwoch.

Die einstündige Pressekonferenz des Gesundheitsministers schien ein Versuch zu sein, die nationale Führungsrolle in einer zunehmend landesweiten Krise zu zeigen. Herr Spahn schlug sogar vor, dass für den Zutritt zu bestimmten Veranstaltungsorten und Veranstaltungen letztlich auch für Geimpfte Covid-Tests erforderlich sein könnten.

Aber nicht jeder scheint besorgt über den Anstieg der Zahlen zu sein.

Am Donnerstag versammelten sich in Köln zehntausende Feiernde zum Auftakt der Karnevalszeit. Obwohl die ausgewiesenen Partyplätze auf Teilnehmer beschränkt waren, die nachweisen konnten, dass sie geimpft waren oder sich von Covid erholt hatten, waren die Kontrollen lax und außerhalb dieser Zonen entstanden spontane Partys.

Ein Musiker, der bei den Feierlichkeiten spielte, warnte die Partygänger in diesem Jahr davor, Fremde zu küssen, ein Hinweis auf einen Brauch der Karnevalsfeiern.

„Vielleicht knutschen Sie dieses Jahr einfach Ihren Partner! Sonst kommen wir nicht durch die Saison“, sagte der Musiker Peter Brings. „Und nächstes Jahr können wir alle wieder miteinander rummachen.“

Am Freitagmorgen hat das Robert-Koch-Institut, die deutsche Behörde, die die Pandemie verfolgt, neue Richtlinien veröffentlicht, die unter anderem vorschlagen, große Versammlungen abzusagen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.