Fitbit Luxe erscheint in durchgesickerten Bildern mit Edelstahlgehäuse und OLED-Bildschirm

Fitbit kündigte letzten Monat die Ace 3-Fitnessband für Kinder an. Die nächste Smartband, die es vorstellen wird, heißt Fitbit Luxe und ist in Bildern des deutschen Blogs WinFuture zu sehen.

Der Fitbit Luxe hat ein elegantes Design und mindestens drei Farboptionen. Sein Körper besteht aus poliertem Edelstahl und seine austauschbaren Träger werden mit einem Schnallenverschluss geliefert, den wir bei Fitness-Trackern normalerweise nicht sehen.

Der Luxe wird einen farbigen OLED-Touchscreen mit unbekannter Auflösung enthalten. Wir haben noch nicht die detaillierten Spezifikationen des Wearables. Die durchgesickerten Bilder zeigen jedoch, dass der Fitness-Tracker mit Atemtraining, Herzfrequenzüberwachung, Schlaf-Tracking und einigen Sportmodi ausgestattet sein wird.

Die Quelle behauptet auch, dass Fitbit Luxe mit Stressüberwachung geliefert wird und wasserbeständig ist, was bedeutet, dass Sie es beim Schwimmen nicht vom Handgelenk nehmen müssen.

Das Fitbit Luxe hat kein GPS an Bord, aber Sie können Ihre Trainingsrouten mithilfe von GPS auf dem angeschlossenen Smartphone verfolgen.

Der Preis und das Startdatum des Fitbit Luxe sind derzeit nicht bekannt, aber da die offiziellen Bilder veröffentlicht wurden, sollte es nicht lange dauern, bis Fitbit sein neues Wearable ankündigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.