StartTop-NachrichtenKirsten Dunst und Jesse Plemons haben nach sechs gemeinsamen Jahren heimlich auf...

Kirsten Dunst und Jesse Plemons haben nach sechs gemeinsamen Jahren heimlich auf Jamaika geheiratet

- Advertisement -

Die Hauptdarsteller von The Power of the Dogs, Kirsten Dunst und Jesse Plemons, haben in der Realität den Bund der Ehe geschlossen, nachdem sie in mehreren Produktionen die Rollen von Ehemann und Ehefrau gespielt haben.

Das frisch verheiratete Paar bewies die Chemie eines Leinwandpaares in dem Oscar-gekrönten Film „Die Macht der Hunde“, für den sie für ihre einzigartigen Rollen als George und Rose nominiert waren.

Kirsten Dunst heiratet Jesse Plemons nach 6 Jahren Beziehung

Das Liebespaar hat sich 2017 verlobt und im Juli 2022 offiziell geheiratet, nachdem sie sich über 6 Jahre lang kennengelernt hatten.

Kirsten Dunst heiratet Jesse Plemons

Ennis Howard Plemons und James Robert Plemons sind die Kinder des Paares, die 4 bzw. 1 Jahr alt sind.

Goerge und Rose sollen im opulenten Goldeneye Resort in Jamaika geheiratet haben, das für seine weißen Sandstrände berühmt ist. Das Resort ist auch durch Lan Fleming, den Autor der britischen Literatur- und Filmfigur James Bond, bekannt geworden, da er alle seine 007-Bücher in dem luxuriösen Resort von Ocho Rios geschrieben hat.

Es ist einer der Vertreter von Dunst, der die Nachricht von der Hochzeit durchsickern ließ, aber keine weiteren Details des Ereignisses mitteilte. Es ist nicht bekannt, wer an der Veranstaltung teilgenommen hat und was für einzigartige Feierlichkeiten dort abgehalten wurden.

Bei den Dreharbeiten zum zweiten Teil der Serie Fargo im Jahr 2015 trafen sich die 40-jährige Dunst und der 34-jährige Jesse zum ersten Mal und ihre Rollen waren so angelegt, dass sie die Rolle eines Ehepaares spielen sollten, was den Funken zwischen den beiden amerikanischen Schauspielern ausgelöst haben könnte.

Die Landy Clarke in der NBC-Dramaserie Friday Night Lights

Der Spider-Man-Star hatte bereits die Gründe für die verzögerte Hochzeit des Paares genannt, da sie die Hochzeit verschieben mussten, weil sie mit ihrem zweiten Kind schwanger war. Sie ist sogar sehr offen, wenn es um ihre Privatsphäre geht und fügt hinzu, dass sie ihren damaligen Freund Plemons als Ehemann bezeichnet und der Schauspieler sie im Gegenzug seine Frau nennt.

In einem anderen Exklusivinterview mit der Schauspielerin erklärte sie, dass schon bei der ersten Begegnung mit Plemons klar war, dass er die Liebe ihres Lebens sein würde. Während der Dreharbeiten soll sich Dunst immer wieder in ihn verliebt haben, und auch Plemons soll sich in Dunst verliebt haben.

Plemons sagte in der Diskussion mit den Medien sogar, dass er eigentlich nicht ohne Dunst spielen möchte, da man mit beiden so gut zusammenarbeiten kann.

Allerdings ist die Industrie so großartig, dass kein Schauspieler immer mit denselben Co-Darstellern arbeiten kann, und so wurde die Primetime-Emmy-Award-Gewinnerin Dunst für die Hauptrolle in Alex Garlands kommendem Film Civil War ausgewählt. In der Zwischenzeit wird Plemons an der Seite von Leonardo Dicaprio in dem kommenden Krimi von Martin Scorsese in der Hauptrolle zu sehen sein.

- Advertisement -
Tamar Triebel
Tamar Triebel
Tamar Triebel ist Autorin von Unterhaltungsnachrichten für alpspitzetagebuch.com. Sie schreibt über die neuesten Unterhaltungsnachrichten über Prominente, Filme, Fernsehen, Musik und alles, was mit Popkultur zu tun hat. Sie ist eine begeisterte Reisende und liebt es, sich mit Freunden gutes Essen zu gönnen.
- Advertisement -
Stay Connected
16,985FansGefällt mir
2,458FollowerFolgen
61,453AbonnentenAbonnieren
Must Read
- Advertisement -
Related News
- Advertisement -

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein