Jordin Sparks Biografie

Jordin Sparks ist eine amerikanische Sängerin, Songschreiberin und Schauspielerin, die 2007 bekannt wurde, nachdem sie im Alter von 17 Jahren in der sechsten Staffel von American Idol triumphierte und damit die jüngste Gewinnerin in der Geschichte der Serie wurde. Sparks hat 3 Studioalben veröffentlicht, nachdem sie American Idol verlassen hatte.

Jordin Sparks Ausbildung

Sparks besuchte die Northwest Community Christian School, bevor sie Mitglied der Sandra Day O’Connor High School in Phoenix, AZ wurde. Später wurde sie durch ihre Großmutter Pam Wiedmann zu Hause unterrichtet.

Jordin Sparks Nettowert

Sparks hat ziemlich ein Hit Beruf withinside der Unterhaltungsunternehmen über fast 3 Jahrzehnten geliebt. Durch die Erlöse aus ihrer Arbeit als Schauspielerin und Sängerin/Songwriterin hat Sparks ein großes Vermögen angesammelt. Jordin Sparks hat ein geschätztes Internetvermögen von 10 Millionen Dollar.

Jordin Sparks Amerikanisches Idol

Sparks sprach im Sommer 2006 zwei Mal für die 6. Staffel von American Idol vor. Ein Vorsingen fand in Los Angeles statt, aber sie schaffte es nicht über die erste Runde hinaus, während das zweite in Seattle, WA stattfand.
Nach ihrem Sieg bei Arizona Idol – Air mit Hilfe des Phoenix Fox Senders KSAZ-TV, sprach Jordin erneut für American Idol vor. Die entsprechende Gesamtleistung wurde am 17. Januar 2007 in der Sendung American Idol sichtbar, was ihr ein „goldenes Ticket“ einbrachte. Sparks‘ goldene Stimme brachte ihr eine treue Fangemeinde ein, die als „Sparkplugs“ bekannt ist. Jordin wurde am 23. Mai 2007 zur Siegerin der 6. Staffel von American Idol gekürt.
Jordin Sparks bleibt die jüngste Gewinnerin in der Geschichte von American Idol. Vier ausgewählte Songs, die Sparks bei American Idol performt hatte, zusammen mit dem Krönungslied der Staffel, „This Is My Now“, wurden auf ihrer selbstbetitelten EP veröffentlicht, die am 22. Mai 2007 erschien.

Jordin Sparks Karriere

This Is My Now“ ist Jordin’s erster Hit, der auf Platz fünfzehn der Billboard Hot 100 landete. Darüber hinaus hat Sparks sechs Mal bei American Idol teilgenommen, weil sie die sechste Staffel des amerikanischen Gesangswettbewerbs gewonnen hat. 19 Recordings nahm Sparks unter Vertrag, nachdem sie die sechste Staffel von American Idol gewonnen hatte, in der sie ihr erstes unverheiratetes Tattoo veröffentlichte.
Außerdem trat Jordin 2008 beim Super Bowl XLII auf und zollte Aretha Franklin und Diana Ross 2008 bzw. 2007 Tribut.

Jordin Sparks Ehemann

Jordin Sparks ist seit dem 17. Juli 2017 mit Dana Isaiah Thomas verheiratet. Isiah ist eine Gesundheitsversion in Hawaii. Am 2. Mai 2018 wurde das Paar mit ihrem ersten Kind gesegnet, einem Jungen, der auf den Namen Dana Isaiah Thomas Jr. hört.

Schnelle Fakten über Jordin Sparks

Hier sind einige der Informationen, die Sie nicht über Jordin übersehen sollten.

Vollständiger Name: Jordin Brianna Sparks
Spitzname: Jo-Jo, Jordin Speezy
Geburtsdatum: 22. Dezember 1989
Geburtsort: Phoenix, AZ
Nationalität: Amerikanisch
Familienstand: Verheiratet
Größe: 5’9″
Gewicht: 155Ibs – 161 Ibs
Schuhgröße: elf US
Haarfarbe: Schwarz
Augenfarbe: Dunkelbraun
Ethnizität: Mehrrassengesellschaft.

Share.

Tamar Triebel ist Autorin von Unterhaltungsnachrichten für alpspitzetagebuch.com. Sie schreibt über die neuesten Unterhaltungsnachrichten über Prominente, Filme, Fernsehen, Musik und alles, was mit Popkultur zu tun hat. Sie ist eine begeisterte Reisende und liebt es, sich mit Freunden gutes Essen zu gönnen.

Leave A Reply