SWISS FX CBD Öl Erfahrungen und Test – Eine Fortgeschrittene Formel für zahlreiche körperliche und psychische Beschwerden!

SWISS FX CBD Öl Erfahrungen und Test gibt einen Überblick über das Produkt von SWISS FXSWISS FX ist ein Unternehmen, welches Hanfpflanzen, die in der Schweiz angebaut werden, zu verschiedensten CBD-Kosmetikprodukten verarbeitet. Unter anderem zu CBD-Öl, welches ein Vollspektrum-Öl mit einer hervorragenden Bioverfügbarkeit darstellt und damit zahlreiche physische und psychische Beschwerden, sowie Schmerzen lindern kann.

SWISS FX CBD Öl Erfahrungen – Hilft dieses CBD-Öl, Schlafprobleme in den Griff zu bekommen und zu verbessern?

Kunden von SWISS FX profitieren von der Qualität handgeernteter Hanfpflanzen, die nach Bio-Suisse Richtlinien, einem Dachverband Schweizer Bioproduzenten, angebaut und regelmäßigen, strengen Laboranalysen unterzogen werden. Die Erfahrungen von SWISS FX-Kund*innen fallen somit durchweg positiv aus.In den folgenden SWISS FX CBD Öl Erfahrungen und Test , werde ich speziell auf das SWISS FX CBD Öl eingehen.

SWISS FX CBD-Öl Erfahrungen
ProduktnameSWISS FX CBD Öl
Produkt-FormularTropfen
Inhaltsstoffe Cannabis Sativa-Extrakt hinzugefügt , Sonnenblumenkernöl
VorteileSchlafprobleme verbessern
Dosiere 1-2 Tropfen morgens und abends
Beschwerdensehr minimale Nebenwirkungen, die sehr individuell sind
Preis€24.95 / 10ml
Offiziellen Website Hier klicken

Was ist SWISS FX CBD Öl eigentlich?

CBD-Öl wird derzeit von Menschen mit den verschiedensten gesundheitlichen Problemen als pflanzliche Alternative geschätzt, die ein ganzes Spektrum an gesundheitlichen Beschwerden abdecken soll. CBD steht für ein Cannabidiol, das aus der Kulturpflanze Hanf gewonnen wird.

Nicht nur bei Stress, Schlafstörungen und Angstzuständen wirkt CBD entspannend, sondern auch entkrampfend und lindernd bei chronischen Schmerzen oder Muskelverspannungen und zahlreichen weiteren Beschwerden. Dabei ist CBD NICHT psychoaktiv bzw. halluzinogen. Das THC der weiblichen Hanfblüte, das den klassischen „high machenden“ Effekt auf uns hat, ist im CBD-Öl also nicht enthalten.

Geschätzt wird das legale CBD-Öl deshalb für seinen lockernden Effekt, ohne high zu machen. Jedoch gibt es aufgrund des Booms und der Beliebtheit von Hanfpräparaten auf dem Markt auch viele, minderwertige Produkte und große Qualitätsunterschiede zwischen den Produkten. Suisse FX ist eine führende europäische CBD Marke, die ein Vollspektrum-Öl mit ausschließlich natürlichen Inhaltsstoffen herstellt.

Wer stellt das Öl her?

Die Marke SWISS FX wurde laut Angaben der offiziellen Website von drei Kindheitsfreunden gegründet, die auf dem Markt selbst kein CBD-Öl fanden, dass ihren Qualitätsansprüchen genügte und sich deshalb kurzerhand dazu entschieden, selbst ein solches Öl herzustellen.

Die verarbeiteten Hanfpflanzen entstammen alle zu 100% schweizerischer Landwirtschaft, die nach Bio Suisse Richtlinien angebaut werden. Auch auf dem deutschen Markt produziert SWISS FX Produkte auf höchstem Reinheits- und Qualitätsniveau. Die Vertriebsmitarbeiter sind jederzeit von Freitag bis Montag, 9 bis 18 Uhr telefonisch und per E-Mail erreichbar.

SWISS FX CBD-Öl Formale Erfahrungen

Welche Inhaltsstoffe sind in dem CBD-Öl enthalten?

In den CBD-Ölen werden ausschließlich natürliche Zutaten verwendet, es sind keine Konservierungs-, Farbstoffe oder THC in den Produkten enthalten. Die Produkte sind vegan, glutenfrei und die Hanfextrakte und das Sonnenblumenkernöl sind aus biologischem Anbau. Die spezifischen Zutaten unterscheiden sich je nach Produkt.

  • In den SWISS FX CBD-Ölen ist ein Cannabis Sativa-Extrakt hinzugefügt, der je nach Stärke eine andere CBD-Konzentration (also bspw. 10,15 oder 20 %) aufweist.
  • Sonnenblumenkernöl als Trägeröl zugesetzt. Das SWISS FX Plus-Öl enthält zusätzlich zu den Cannabidiolen, Curcuminoide, DL-alpha Tocopherol (auch bekannt als Vitamin E), Cholecalciferol (Vitamin D3), Kaliumsorbat, Zitronensäure, Wasser und Emulgator (Gummi Arabicum). In den SWISS FX Zero-Ölen (die 0% THC enthalten und unterschiedlich dosiert sind: 10%, 15% und 20%) ist statt Sonnenblumenöl, Kokosöl enthalten. In den Ölen für die Haustiere ist neben dem Cannabis-Sativa-Extrakt auch nachhaltiges Lachsöl enthalten.

Wie wirkt das CBD-Öl auf meinen Körper und meine Psyche?

CBD ist das Cannabinoid, das nach THC am zweithäufigsten in der Hanfpflanze vorkommt. CBD-Öl hat zurzeit einen regelrechten Boom, vor allem aufgrund seiner entspannenden, entkrampfenden und schmerzlindernden Wirkung. Wie CBD jedoch genau auf den menschlichen Körper wirkt und wie ein pflanzliches Mittel eine so starke Wirkung entfalten kann, ist wohl den wenigsten wirklich bewusst.

CBD wirkt auf das sogenannte Endocannabinoidsystem in unserem Körper ein. Dieses System ist Teil unseres Nervensystems und wirkt auf verschiedene Prozesse und Systeme unseres Körpers ein, so bspw. auf unser Immunsystem, unseren Schlaf, aber auch unseren Appetit, unser allgemeines Stress- und Schmerzempfinden. Innerhalb des Systems gibt es verschiedene Rezeptoren, die durch Stimulierung bestimmte Befehle an die Nervenzellen in unserem Körper und Gehirn schicken können.

Die Cannabinoidrezeptoren innerhalb des Endocannabinoidsystem können durch Cannabinoide, also bspw. CBD stimuliert werden und daraufhin Befehle an Nervenzellen weiterleiten, die dort zu einer bestimmten Reaktion führen. Da es im menschlichen Körper sehr viele Cannabinoidrezeptoren gibt, ist das Wirkspektrum von hochwertigen CBD-Ölen, wie das von SWISS FX, auch so breit und kann die verschiedensten Wirkungen herbeiführen.

Die zwei wichtigsten Rezeptoren, die die Wirkung von CBD-Öl erklären, sind die Cannabinoidrezeptoren CB₁ und CB₂. Der Rezeptor CB₁ ist bspw. zuständig für die Steuerung der Stimmung, Emotionen, des Denkens, des Appetits und von Schmerz. CB₂ hingegen vor allem für Engzündungen, Schmerzen und das Immunsystem. Ist ein Cannabinoid also bspw. für die Empfindung von Glück zuständig ist, kann es bei Andockung an die Rezeptoren genau das auslösen.

CBD-Öl schleust also quasi, durch die meist orale Aufnahme, exogene Cannabinoide in den Körper, die an die dortigen Rezeptoren andocken und dort ihre heilende Wirkung entfalten, zu besserem Schlaf, innerer Ruhe, gesteigerter Energie und schmerzfreien Gelenke führen.

Welche Vorteile hat CBD-Öl?

  • Es gibt hier keine einheitliche Liste, die man aufführen kann, da gesundheitliche Beschwerden und die eigene Wahrnehmung dieser, natürlich etwas ist, das sich von Person zu Person unterscheidet. Wie Menschen ihre Schmerzen und deren Besserung verspüren, passt in kein Raster.
  • Viele Menschen berichten von einem entspannenden, lockernden Effekt, der sich angenehm anfühlt, ohne high zu machen. CBD-Öle können dabei helfen, Schlafprobleme jeder Art, seien es Durchschlafprobleme, Einschlafprobleme oder fehlende Erholung nach dem Aufwachen, in den Griff zu bekommen und zu bessern. Auch schnellere Regeneration nach dem Training und die Linderung von Gelenk- und Muskelschmerzen oder Verspannungen wird durch CBD möglich.
  • Natürlich hilft die Einnahme eines hochwertigen Öls auch bei der psychischen Entspannung und schnellerer Regeneration bei Stress und einem fordernden, anstrengenden Arbeits- und Studienumfeld. Aber auch bei stärkeren Angstzuständen und psychischen Problemen kann CBD Abhilfe schaffen.
  • Weil es gerade bei pflanzlichen Medikamenten sehr stark auf die Qualität des jeweiligen Produktes ankommt, bietet SWISS FX hier die optimale Lösung für alle an, die sicher gehen wollen, dass das gekaufte CBD-Öl auch wirklich Wirkung entfaltet. SWISS FX prüft seine Produkte nicht nur durch den TÜV, sondern bietet seinen Kund*innen auch eine Zufriedenheitsgarantie an.
SWISS FX CBD-Öl

Habe ich bei der Einnahme Nebenwirkungen zu befürchten?

Wie jedes pflanzliche Produkt hat auch dieses sehr minimale Nebenwirkungen, die hochindividuell sind und mit der Dosierung des Produktes zusammenhängen. Möglich sind bspw. ein trockener Mund, Appetitlosigkeit, ein geringerer Blutdruck oder Schläfrigkeit. Es handelt sich um ein legales, nicht verschreibungspflichtiges Mittel und so gilt CBD-Öl lediglich als Nahrungsergänzungsmittel.

Die Nebenwirkungen treten sehr selten auf und bleiben auch nur solange, wie CBD im Körper ist, sind also eher kurzfristig. Sollten Sie bereits Medikamente einnehmen oder Vorerkrankungen haben, macht ein abklärendes Gespräch mit ihrem/ihrer* Ärzt*in Sinn. Bei den Produkten handelt es sich um naturreine, sichere und TÜV-geprüfte Produkte- jede einzelne Charge wird durch Laboranalysen untersucht.

Wie dosiere und verwende ich CBD-Öl?

Dies gibt der Hersteller SWISS FX nicht an, da dies sehr individuell ausfällt- also auf die Prozentzahl, sowie die Beschwerden selbst ankommt. Leiden Sie beispielsweise unter sehr starken Angstzuständen kann es Sinn machen ein höher dosiertes Öl einzunehmen, als wenn Sie das Öl nur zur Entspannung einnehmen wollen.

Wichtig ist aber eine längere, regelmäßige Einnahme zur gleichen Tageszeit. Die Tropfen können, wie jedes andere CBD-Öl auch, oral über die Mundschleimhaut oder inhalativ über die Lunge eingenommen werden. Man sollte das Öl innerhalb von 6 Monaten aufbrauchen. Die Öle für Haustiere werden je nach Schwere der Symptome mit 1-2 Tropfen morgens und abends in das Futter beigegeben.

SWISS FX CBD-Öl dosiere

Wie viel kostet das CBD-Öl und wo erhalte ich es?

SWISS FX verzichtet bewusst auf teure Werbekampagnen und baut seine Hanfpflanzen innerhalb der Schweiz selbst an – das macht hochwertige CBD-Produkte zu fairen Preisen möglich und das ausgewogene Preis-Leistungs-Verhältnis garantiert, dass mehr Menschen von der SWISS FX Qualität profitieren können.

Im Online-Shop von swissfx.de gibt es derzeit 5 CBD-Öle mit unterschiedlichen CBD-Anteilen: Es gibt ein 5%iges (24,95€/10ml) und ein 10. Welches CBD-Öl Sie wählen, hängt ganz von der Art, sowie der Intensität Ihrer individuellen Beschwerden ab. Aktuell gibt es auch drei verschiedene “vier zu drei” Angebote.

  • 4x 10ml des 10%igen CBD-Öls zum Preis von drei (146,52 €),
  • 4x 10ml des 15% CBD-Öls (209,85 €) oder
  • 4x 10ml des 20%igen CBD-Öls (299,85 €).

Zusätzlich im Angebot ist das SFX Plus Öl, das neben CBD auch Vitamin E, D und Kurkuma enthält und 49,95 € pro 10ml kostet.
Ein 3%-iges Öl für Katzen (29,95%/10 ml)
ein 6%-iges Öl für Hunde (€39,95/10 ml),
das ebenfalls mit Lachsöl versetzt ist, sind ebenfalls auf der Website erhältlich.
Außerdem gibt es ein Massageöl mit CBD und Jojobaöl, das 34,95 € pro 100 ml kostet.
Man sollte immer nur auf der offiziellen, vom Käuferschutz zertifizierten Website von SWISS FX kaufen, da sie als einzige über ein sicheres Kaufsystem verfügt und eine Geld-zurück-Garantie bietet, falls die Produkte doch nicht die gewünschte Wirkung entfalten, was allerdings sehr selten vorkommt.

SWISS FX CBD-Öl kostet

Klicken Sie hier, um Veona-Creme-Erfahrungen zu lesen

Abschließendes Urteil – SWISS FX CBD Öl Erfahrungen

Durch die rein pflanzlichen, nachhaltigen und biologisch angebauten Inhaltsstoffe ist das Produkt nicht nur sehr wirksam, sondern auch sicher und risikoarm. SWISS FX CBD Öl Erfahrungen zeigen, dass sich die Nebenwirkungen sehr in Grenzen halten und Sie können sich etliche Erfahrungsberichte von Kunden durchlesen, die durch die Einnahme tolle Ergebnisse erzielt haben.
So berichtet zum Beispiel eine Kundin aus Dortmund, dass sie durch das CBD Öl endlich ihre Schlafprobleme und Gelenkschmerzen reduzieren konnte. Welche individuelle Wirkung ein CBD Öl von SWISS FX auf Ihre Gesundheit hat, können aber natürlich nur Sie selbst ausprobieren, wenn sie sich für eines der Produkte entscheiden sollten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.