Was sagt deine Zunge über deine Gesundheit

Haben Sie sich jemals gefragt, warum ein Arzt während einer klinischen Untersuchung die Zunge eines Patienten inspiziert? Dies liegt daran, dass die unterschiedliche Zungenfarbe den Gesundheitszustand und den Schweregrad der Krankheit verraten und so dazu beitragen kann, ihren Zustand angemessen einzuschätzen. Wenn die Zunge jedoch eine rosa Farbe hat, bestätigt sie ihre Gesundheit. Während eine kleine Veränderung, Druck oder Schmerzen in der Zunge auf bestimmte gesundheitliche Probleme hinweisen können.

Was sagt deine Zunge über deine Gesundheit

Lassen Sie uns herausfinden, was Ihre Zunge über Ihr körperliches Wohlbefinden sagt.

Die weiße Zunge

Die weiße Beschichtung oder die weißen Flecken können auf einen ernsthaften Gesundheitszustand oder ein Hygieneproblem hinweisen, wie zum Beispiel:

Orale Candidose

Ein übermäßiges Wachstum des Pilzes Candida albicans verursacht Mundsoor oder andere Hefekrankheiten. C. Albicans befindet sich immer im Mund und ist völlig ungefährlich. Die symbiotischen Bakterien in Ihrem Körper halten C. Albicans unter Kontrolle, wenn Ihr Immunsystem richtig funktioniert. Wenn jedoch Ihr Immunsystem geschwächt oder das Bakterienwachstum gestört ist, kann sich der Pilz unkontrolliert ausbreiten und die Zunge weiß oder fleckig erscheinen lassen.

Leukoplakie

Leukoplakie tritt im Allgemeinen in den Schleimhautgeweben des Mundes auf und entwickelt dicke, weiße oder gräuliche Flecken. Eine leichte Leukoplakie ist nicht so schwerwiegend und verläuft von selbst, aber die fortgeschrittenen Stadien dieser Erkrankung können ein Hinweis auf Mundkrebs oder eine schwere Erkrankung sein.

Mundplanus

Eine immunologische Reaktion verursacht oralen Lichen planus, der die Schleimhaut des Mundes betrifft. Geschwollenes Gewebe, weiße Flecken und offene Wunden sind bei diesem Zustand weit verbreitet.

Die rote Zunge

Eine rote Zunge kann ein Zeichen für einen bestimmten Nährstoffmangel oder orale Probleme sein, wie zum Beispiel:

B-12-Mangel

Der Mangel an Folsäure oder Vitamin B-12 kann Ihre Zunge rot erscheinen lassen. Daher müssen Sie auf jeden Fall Ihre Vitaminzufuhr erhöhen, indem Sie eine nahrhafte Ernährungspraxis befolgen.

Gutartige wandernde Glossitis

Es ist ein harmloser und nicht ansteckender Zustand, der kartenähnliche Muster auf Ihrer Zunge erzeugt. Dieser Zustand kann ein signifikantes Symptom für verschiedene Allergien, Mängel, Diabetes oder Stress sein.

Scharlach

Eine bakterielle Erkrankung, die deine Zunge rot und holprig aussehen lässt. Unbehandelt kann Scharlach zu schwerwiegenderen Erkrankungen des Herzens, der Nieren und anderer Organe führen.

Kawasaki-Krankheit

Eine häufige Erkrankung bei Säuglingen und Kindern führt dazu, dass die Zunge rot erscheint, begleitet von anderen Symptomen wie hohem Fieber, Entzündung der Blutgefäße usw.

Die schwarze Zunge

Die Papillen auf dem Epithel des Zungenmuskels wachsen bekanntlich ein Leben lang. Aber ein ungewöhnlich langes Wachstum solcher behaarter Vorsprünge kann anfälliger für Bakterien sein, die Ihre Zunge schwarz färben. Daher wird eine gute und regelmäßige Zahnhygiene empfohlen, um solchen Erkrankungen vorzubeugen. Schwarze Zunge wird auch bei Diabetikern oder Krebspatienten beobachtet, die sich einer Chemotherapie unterziehen.

Die ungewöhnlich ungleichmäßige Beschaffenheit der Zunge Abgesehen davon, dass Sie sich unwissentlich auf die Zunge beißen oder Blasen bilden, indem Sie etwas wirklich Heißes haben, müssen Sie einfach einen Arzt aufsuchen, wenn Ihre Zunge holprig oder Blasen hat. Da es ein Hinweis auf Geschwüre, Krebs oder Pilzsporen sein kann. Daher erfordert jede Pigmentierung, Wundheit oder Schmerzen in der Zunge eine Behandlung und Beurteilung durch einen Arzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.