Marvel-Schauspielerin Zara Phythian und ihr Ehemann Victor Marke werden beschuldigt, Sex mit einem 13-jährigen Kind gehabt zu haben

0
237
Zara Phythian & Victor Marke

In einem aktuellen Bericht wurde die Doctor Strange-Darstellerin Zara Phythian beschuldigt, wiederholt sexuelle Beziehungen mit einer jungen Heranwachsenden gehabt zu haben, nachdem sie sie zusammen mit ihrem Ehemann Victor Marke gepflegt hatte. Berichten zufolge sagte das Mädchen, das inzwischen erwachsen ist, vor Gericht aus, dass der Großteil des Missbrauchs aufgezeichnet wurde, weil das Paar versuchte, pornografische Szenen nachzustellen.

Insgesamt wurden 14 gemeinsame Anklagen wegen sexueller Handlungen mit einem Kind gegen Phythian und Marke erhoben, die beide alle Vorwürfe bestreiten. Die Frau hat der Polizei erzählt, dass der Missbrauch über einen Zeitraum von drei Jahren, zwischen 2005 und 2008, stattgefunden hat, als sie zwischen 13 und 15 Jahre alt war.

Nach Angaben der Frau schaute sie zu Phythian und ihrem Mann auf, weil beide Kampfsportlehrer waren. In einem Fall soll Phythian sie mit Alkohol versorgt und sie angewiesen haben, Oralsex mit Marke zu haben, der dann mit den beiden sexuelle Beziehungen einging.

Ich erinnere mich, dass ich damals versucht habe, Zaras Reaktion zu kopieren, weil ich zu ihr aufschaute und versuchte, in jeder Hinsicht so zu sein wie sie”, gab sie bei der Polizei zu. Ich wusste, dass es falsch war, aber ich wusste nicht, wie ich aus der Situation herauskommen oder etwas sagen sollte”, sagte sie.

Zara Phythian

Dem Bericht zufolge behauptete die Frau auch, dass Phythian sie “trainiert” habe, um ihre sexuellen Handlungen besser zu beherrschen. Im Verlauf des Missbrauchs drohte Marke, ihr die Kniescheiben zu zertrümmern, wenn sie jemandem die Wahrheit erzähle: “Er sagte einfach, dass mir niemand glauben würde, wenn ich es ihnen dann erzählte”, erklärte sie der Polizei. Sie hatten immer einen großen Einfluss auf mich.

Marke wurde von einer zweiten Frau, die den Missbrauch bei der Polizei angezeigt hatte, wegen vier weiterer Fälle von unsittlichem Angriff auf ein Kind angeklagt. Auch sie war zum Zeitpunkt des angeblichen Missbrauchs durch Marke, der zwischen 2002 und 2003 stattfand, 15 Jahre alt.

Wer ist Zara Phythian, und was ist ihre Geschichte?

Zara Phythian ist eine Schauspielerin, die durch eine Rolle im Marvel-Film Doctor Strange, der 2012 in die Kinos kam, internationale Bekanntheit erlangte. Sie wurde in Nottingham, England, geboren und hat während ihrer gesamten beruflichen Laufbahn als Schauspielerin, Stuntdouble und Kampfsportexpertin gearbeitet. Sie ist eine Multistil-Kampfsportweltmeisterin, die 13 Titel gewonnen hat. Sie hat auch in einer Reihe von Filmen mitgewirkt.

Victor Marke ist der Ehemann von Zara Phythian, aber wer ist er?

Viktor Marke ist nicht nur Taekwondo- und Mixed-Martial-Arts-Lehrer, sondern hat auch als Regisseur und Produzent in der Filmindustrie gearbeitet. Am bekanntesten ist er für seine Arbeit an Furor: Rage Of The Innocent und The Summer Of The Massacre, die beide im Jahr 2004 veröffentlicht wurden. Außerdem arbeitete er 2015 als Stuntman an dem Film Landlord: Time To Pay Rent, bei dem er als Co-Autor und Regisseur fungierte.

Wann haben Zara Phythian und Victor Marke ihr Ehegelübde abgelegt?

Zara Phythian und Victor Marke haben nie bekannt gegeben, wann sie geheiratet haben, wann sie zum ersten Mal zusammen waren oder ob sie Eltern sind. Dem Gericht wurde jedoch mitgeteilt, dass Marke zum Zeitpunkt der Vorwürfe mit einer anderen Frau verheiratet war und dass seine frühere Ehe kurz nach Beginn der Beziehung mit Phythian – die zu diesem Zeitpunkt ein Teenager war – gescheitert war.

Zara Phythian wurde für die Rolle der Zauberin Brunette Zealot in dem Marvel-Film Doctor Strange gecastet, der 2016 veröffentlicht wurde. Während der Produktion des Films spielte sie an der Seite von Benedict Cumberbatch ein Mitglied der Masters of the Mystic Arts, das sich den Zealots anschloss, um den Ancient One zu besiegen und Dormammu auf die Erde zu bringen.

In welchen anderen Filmen hat Zara Phythian mitgewirkt?

Die Schauspielerin Zara Phythian hat neben ihrer Arbeit im Fernsehen auch in Filmen wie Transit 17, Tribal Get Out Alice, Underground, The Hike, Alien Uprising, He Who Dares, Kung Fu Darling und Brutal Dragon mitgewirkt. Crops war ihre erste Filmrolle, die sie 2006 ergatterte.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here