Thursday, September 29, 2022
HomeTop-NachrichtenDer Anstieg Der Omicron-infektionen Nimmt Mit Hohen Raten Zu

Der Anstieg Der Omicron-infektionen Nimmt Mit Hohen Raten Zu

Published on

Die Omicron-Welle wird sich weiter verschlimmern. Laut dem Gesundheitsbericht des Robert-Koch-Instituts wurden in Deutschland am Freitag 140.160 neue Coronavirus-Fälle registriert, das sind 47.937 mehr als am vergangenen Freitag. Derzeit gibt es in Deutschland 11600 aktive Fälle, und seit Beginn der Pandemie haben sich 8,46 Millionen Menschen infiziert. Laut der Vorhersage von Lautebach (ein ausgebildeter Epidemiologe) wird Deutschland bis Mitte Februar täglich Tausende und Hunderte neuer Fälle melden. Lauterbach sagte auch, dass die Zahl bis zu 60000 Fälle pro Tag steigen könnte, wenn der Auffrischungsimpfstoff nicht die gewünschte Wirkung zeigt. Die deutsche Regierung wollte die Impfungen schnell vorantreiben, indem sie gezielte Tests durchführte und die Quarantänebestimmungen änderte.

Der Anstieg Der Omicron-infektionen Nimmt Mit Hohen Raten Zu

Die Bundesregierung wird am Montag über die notwendigen Schritte in Bezug auf die Coronavirus-Maßnahmen beraten, die Ressourcen sollen vorrangig für das Gesundheitswesen, die Versorgungseinrichtungen und die Notfalldienste eingesetzt werden, und der Engpass bei den Tests soll verhindert werden, wie der Sprecher erklärte. Obwohl die Quarantänezeit für Menschen, die mit dem Coronavirus infiziert sind, von 14 auf 7 Tage verkürzt wurde, wird es für die Regierung angesichts der Geschwindigkeit, mit der das Virus zunimmt, immer schwieriger, den stetigen Fluss der Wirtschaft zu kontrollieren. Branchen wie das Güterkraftverkehrsgewerbe haben bereits mit Personalausfällen zu kämpfen, so Dirk Engelhardt, Sprecher des Bundesverbandes Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL): “Wir vermissen, dass Unternehmen unter Personalausfällen leiden, die sich auf die Unternehmensleistung auswirken.

Der Anstieg Der Omicron-infektionen Nimmt Mit Hohen Raten Zu


Die Sieben-Tage-Fehlzeiten je 10000 Beschäftigte sind von 638,8 auf 706,3 gestiegen, was einen Rekord darstellt. Nach dem Bericht des RKI sind innerhalb von 24 Stunden 170 Menschen gestorben, womit sich die Gesamtzahl auf 116.485 erhöht hat. Da die Omicron-Variante nicht so tödlich ist wie die Delta-Variante, hat sich die Belastung der intensiven medizinischen Versorgung verringert. Lauterbach wies darauf hin, dass in den kommenden Wochen mit einer raschen Zunahme der Infektionen zu rechnen sei. Eine ähnliche Warnung findet sich auch in den am Donnerstag veröffentlichten Berichten des RKI. Nach Berichten des DKI nimmt der Druck auf der allgemeinen Station des Krankenhauses durch die Zunahme von Omicron-Infektionen ständig zu. Die Belastung der Intensivstationen hat sich demnach zwar scheinbar verringert, aber die Zahl der Patienten auf den allgemeinen Stationen steigt jeden Tag in gleichem Maße oder sogar noch mehr.

Auf der anderen Seite hat die Deutsche Interdisziplinäre Vereinigung (DIVI) dazu aufgerufen, eine notwendige Entscheidung bezüglich des Impfstoffmandats zu treffen. Beim derzeitigen Stand der Dinge gibt es in Deutschland keine andere Lösung als eine Impfpflicht für alle Erwachsenen und eine rasche Erhöhung der Auffrischungsdosen, um weitere Todesfälle zu vermeiden, sagte DIVI-Präsident Gernolt Marx. Ohne eine Erhöhung der Impfquote wird das Land in der gleichen Schleife verharren, sagte Marx und fügte hinzu, dass eine Impfpflicht sehr wichtig ist, um weitere Ausbrüche zu verhindern, da die Variante nach der Wintersaison weiter mutiert und das gleiche Problem immer wieder auftreten wird. Deutschland gilt als das Rückgrat Osteuropas, und die Zunahme der Coronavirus-Fälle hat auch seine Wirtschaft beeinträchtigt, was kein gutes Zeichen für Osteuropa und den Rest der Welt ist. Die Omicron-Welle ist nicht so schädlich wie die vorherige Delta-Variante, aber die Infektion breitet sich viel schneller aus als die andere Variante und wird schneller von einer Person zur anderen übertragen. Diese Pandemie hat die Schwächen der deutschen Gesundheitssysteme aufgezeigt. In den deutschen Gesundheitseinrichtungen mangelt es an der Verfügbarkeit von Betten und an einer angemessenen Betreuung der Patienten. Die Familien der Patienten sind sehr gestresst, da die Impfkampagne nur schleppend vorankommt und es bis jetzt kein klares Mandat für die Pflichtimpfung gibt. Das Land muss den Impfprozess verstärken und die Pflichtimpfung für alle regeln. Die Regierung ergreift wichtige Maßnahmen, um die Impfung obligatorisch zu machen, und beschließt, die Auffrischungsdosen zu erhöhen.

Latest articles

Derila Kopfkissen Erfahrungen: Ist es Ihr Geld wert? Bewertungen und Test

Derila Kopfkissen ist ein medizinisches Kissen, das in Deutschland eingeführt wurde und in den...

Instagram Account Hacken – Einfache Anleitung

Fast jeder von uns hat einen Instagram Account und nutzt die Social-Media-Plattform täglich. Wir...

Canary Islands: Stürme verursachen mehr als 250 Flugannullierungen

Das Wetter ist eine unberechenbare Sache. In der einen Minute geht die Sonne auf,...

Wardenburg: Drei Tote bei Brand in Pflegeheim

Bei einem Brand in einem Altenheim im oldenburgischen Wardenburg sind drei Menschen ums Leben...

More like this

Derila Kopfkissen Erfahrungen: Ist es Ihr Geld wert? Bewertungen und Test

Derila Kopfkissen ist ein medizinisches Kissen, das in Deutschland eingeführt wurde und in den...

Instagram Account Hacken – Einfache Anleitung

Fast jeder von uns hat einen Instagram Account und nutzt die Social-Media-Plattform täglich. Wir...

Canary Islands: Stürme verursachen mehr als 250 Flugannullierungen

Das Wetter ist eine unberechenbare Sache. In der einen Minute geht die Sonne auf,...