Verdi ruft in Hamburg zu einem 24-stündigen Warnstreik auf

0
210
Verdi ruft in Hamburg zu einem 24-stündigen Warnstreik auf

Die deutsche Gewerkschaft Verdi hat das technische Personal am Hamburger Flughafen für Freitag zum Streik aufgerufen. Dies geschieht kurz vor Beginn der Schulferien in der Region, was zu einer zusätzlichen Belastung für die gesamte Branche führt.

Während der Coronavirus-Pandemie, die zu einem weitgehenden Flugverbot führte, haben die Fluggesellschaften in aller Welt Stellen abgebaut und andere Kosten reduziert. Diese Fluggesellschaften befinden sich jedoch in einer schwierigen Situation, da die Nachfrage nach der Aufhebung der COVID-19-Beschränkungen wieder gestiegen ist.

Verdi kündigte am Mittwoch an, dass etwa zweihundert Beschäftigte des fünftgrößten deutschen Flughafens vierundzwanzig Stunden lang streiken werden, um gegen die fehlende Lohnerhöhung während der Pandemiezeit zu protestieren. Diese Beschäftigten sind für die Instandhaltung der Infrastruktur des Flughafens zuständig.

Verdi ruft in Hamburg zu einem 24-stündigen Warnstreik auf

Da sich die Tarifverhandlungen des Hamburger Flughafens mit Verdi noch in einem sehr frühen Stadium befinden, erklärte ein Sprecher des Flughafens, dass “ein 24-stündiger Streik unangemessen ist”.

Die Beschäftigten der Hamburg Airport-Tochter Real Estate Maintenance GmbH (RMH), die für die Instandhaltung der Infrastruktur wie Gepäckförderanlagen und Start- und Landebahnen zuständig sind, haben Anspruch auf eine über ein Jahr verteilte Lohnerhöhung von 8,5 Prozent, so die Gewerkschaft in ihrer Forderungserklärung.

Nach dem Angebot des Unternehmens würde die Gewerkschaft in den nächsten zwei Jahren eine Lohnerhöhung von 4 % pro Jahr erhalten.

Am kommenden Freitag beginnen für die Schüler in den benachbarten norddeutschen Bundesländern Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern die Sommerferien, während in Hamburg am 7. Juli der letzte Schultag ist.

Mehr lesen in 83 Rollen Neun Auszeichnungen für Drama, darunter der Deutsche Filmpreis für „Lieber Thomas“

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here